Künstler, die bereits im Konzertzyklus "Musik an der ETH" aufgetreten sind:

25. Oktober Pietro De Maria(Klavierabend)
15. November Konzert der Preisträger des Rahn Musikpreises 2016: Benedek Horváth,Alexandra Sikorskaya (Klavierabend)
6. Dezember Absolventen des Mozart-Opern Instituts an der Universität Mozarteum, Salzburg: Manuela Dumfart, OlgaPrivalova, ThomasHansen  (Weihnachtskonzert)
17. Januar Urte Lucht, Cembalo
Stephan Mester, Rezitation und Tanz (Konzert-Surprise im Januarloch)
7. Februar Juan PérezFloristán (Klavierabend)
28. März Christoph Croisé, Violoncello, Oxana Shevchenko, Klavier
(Kammermusikabend)
11. April Konstantin Scherbakov (Klavierabend)
9. Mai Lyra Festival Orchester, Francisco Fullana (Violine), Eldar Saparayev (Dirigent)